Mickaël, Regalbetreuer

Mickael ist einer von unseren Kommissionierern für „Flüssiges“. Er arbeitet außerdem im Drink Shop bei Auchan Differdange.

Dank ihm haben Sie immer gut gefüllte Regale.

  • Mickael, ist ein Kommissionierer ein Mitarbeiter, der immer wieder die Regale auffüllt?

    Das trifft es! Meine Mission: Unsere Kunden sollen immer alle Produkte finden, die wir anbieten. Ich kümmere mich um „Flüssiges“ wie Weine, Spirituosen, Erfrischungsgetränke und Wasser.

    Wichtig ist auch, dass die Regale stets in Ordnung sind. Deshalb achte ich auch sehr darauf, dass die Produkte nicht woanders hingestellt werden. Falls das passiert, stelle ich sie wieder an ihren Platz zurück!

  • Sie kümmern sich also um den Materialumschlag und gehen vom Lager zu den Regalen, ohne den Kunden zu beachten?

    Dann kennen Sie mich, beziehungsweise uns, aber schlecht! Bei Auchan schenken wir unseren Kunden immer besondere Aufmerksamkeit. Ich bin nicht nur Kommissionierer: Ich bin ein aufmerksames Ohr, eine Hilfe. Manchmal reicht es, dass ich einfach nur an einem Regal stehe. Dann wissen unsere Kunden, dass sie mich ansprechen können, wenn sie eine Frage haben, wenn sie Hilfe brauchen, um ein bestimmtes Produkt zu finden oder wenn sie nach einer Flasche greifen wollen, die zu weit oben steht.

    Wir wollen unsere Auswahl nach den Bedürfnissen aller Kunden ausrichten. Von daher versuche ich, dem Kunden Fragen zu stellen und zu erfahren, was wir besser machen müssen. Ich frage zum Beispiel, ob ihnen bestimmte Waren fehlen. Das klingt recht simpel, aber nur so können wir die Regale zur vollen Zufriedenheit unserer Kunden befüllen!

  • Man hat wirklich den Eindruck, dass Sie derjenige sind, der die Kunden durch die große Vielfalt an Regalen, Produkten und Artikelnummern führt.

    Es gehört zu meiner Arbeit, die Kunden durch diese Vielfalt zu lotsen. Denken Sie nur: Wir haben 430 verschiedene Weine, 350 verschiedene Spirituosen und mehr als 600 verschiedene Erfrischungsgetränke und Wassersorten. Wenn ich zum Beispiel nur die Weine sehe – da haben wir eine riesige Auswahl an Weinen aus der ganzen Welt. Dafür muss man einiges wissen und kennen. Von daher ist unsere Anwesenheit von grundlegender Bedeutung!

  • Was sind die häufigsten Fragen Ihrer Kunden?

    Bei den Erfrischungsgetränken werde ich oft gefragt, ob sie Zucker enthalten oder nicht. Unsere Kunden haben an dieser Info immer mehr Interesse. Daher haben wir dieses Sortiment stark ausgeweitet und dabei darauf geachtet, dass genug Fruchtsäfte ohne Zuckerzusatz vorrätig sind. Und wir haben viele Fragen beim Thema Wasser. Viele Eltern fragen uns, welches Wasser für die Zubereitung von Säuglingsnahrung am besten geeignet ist.

  • Sie verbringen Ihren Arbeitstag also damit, die Kunden direkt an den Regalen zu beraten?

    Nicht ganz, denn ich arbeite auch im Drink Shop, was viel Zeit in Anspruch nimmt. Dieser Service verändert die Art und Weise unseres Einkaufens völlig und erleichtert den Alltag unserer Kunden. Schwere und sperrige Waren mit dem Auto abholen zu können, ohne aussteigen zu müssen, ist eine kleine Revolution!

    Wir kümmern uns um alles: Wir laden Wasser, Reinigungsmittel, Katzenstreu, Holzkohle und alles andere in Ihren Wagen. In nur wenigen Minuten werden Ihre Einkäufe ganz mühelos erledigt!

  • Ändert sich Ihre Beziehung zu den Kunden, wenn Sie im Drink Shop arbeiten?

    Es ist ein sehr kundenorientierter Service. Im Drink Shop stehen Sie für einige Minuten zu 100% im Dienste eines einzelnen Kunden! Das ist sicherlich sehr erfreulich für den Kunden, und es ist ebenso sehr erfreulich für mich und für meine Kollegen. Wir helfen uns gegenseitig und wir haben für jeden Kunden stets ein freundliches Wort.

    Besuchen Sie einfach einmal den Drink Shop: Das ist ein Einkaufserlebnis, das unsere Stammkunden als wirklich angenehm und sehr praktisch beschreiben!

Unsere Mitarbeiter bei Auchan, Leidenschaft und Austausch!