Verwirklichen Sie Ihre Projekte mit unseren Finanzierungslösungen

Bei Auchan helfen wir Ihnen, die Projekte zu realisieren, die Ihnen wirklich am Herzen liegen. Entdecken Sie unseren Zahlungsplan, einfache Lösungen, die Ihnen bei Ihren Einkäufen helfen sollen! Um all Ihren Anforderungen gerecht zu werden, entwickeln unsere Berater gemeinsam mit Ihnen eine Lösung, die auf Ihre Situation und Ihr Projekt zugeschnitten ist.

Finanzierungsmöglichkeiten

Damit Sie das Projekt Ihrer Wahl durchführen können, stehen Ihnen zwei Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung:

Buy Way

Entdecken Sie unsere Lösungen
für Luxemburger
und belgische Grenzgänger

Cetelem

Entdecken Sie unsere
Finanzierungslösungen ausschließlich
für französische Grenzgänger

Buy Way

Für unsere luxemburgischen und belgischen Kunden stellt sich Buy Way als vorteilhafte Finanzierungslösung dar, bei der zwei Optionen zur Auswahl stehen:


Guthaben zum 0%-Satz bei Eröffnung einer Buy Way-Karte (12 € / Jahr) – dank der Karte haben Sie die Möglichkeit, 3 bis 5 Mal kostenlos zum 0%-Satz zu finanzieren, während des gesamten Jahr ;

6,90 % Guthaben ohne Eröffnung einer Buy Way-Karte über einen Zeitraum von 4 bis 10 Monaten.

Cetelem

Wenn Sie Franzose sind, können Sie dank Cetelem auch auf zwei Finanzierungslösungen zugreifen:


Guthaben zum 0%-Satz ohne oder mit Eröffnung einer Cetelem-Karte (kostenlos) – Sie können das ganze Jahr über 3- bis 5-mal zum 0%-Satz einkaufen;

Guthaben von 8,90% ohne Eröffnung einer Cetelem-Karte über einen Zeitraum von 4 bis 10 Monaten.

Solution de financement : comment ça marche ?

Sie haben ein Projekt zu realisieren, benötigen aber eine Finanzierungslösung?

Wir sind an Ihrer Seite, um Sie bei unseren Finanzierungsmöglichkeiten zu unterstützen.


Wenn Sie zwischen 18 und 81 Jahre alt sind, können Sie sich für ein Finanzierungsangebot qualifizieren, wenn Sie einen der folgenden Status haben:


-> Mitarbeiter mit unbefristetem Arbeitsvertrag;

-> CDD-Mitarbeiter, wenn der Finanzierungsvertrag vor Vertragsende endet;

-> Staatliche Rente oder Leibrente (Invalidität);

-> Handwerker und Selbständige, mit einer Mindesttätigkeit von 2 vollen Jahren;

-> Personen im Mutterschaftsurlaub (Sonderantrag, der einen Anruf zur Erstellung der Akte erfordert).


Wie beantrage ich eine Förderung?

Seien Sie versichert, es ist sehr einfach und sehr schnell! Alles, was Sie tun müssen, ist Folgendes bereitzustellen:


-> Ein gültiges Ausweisdokument – Personalausweis, Reisepass, Personalausweis des Herkunftslandes für ausländische Einwohner außerhalb der EU, Aufenthaltserlaubnis von mindestens 10 Jahren;

-> Ein französisches RIB bestehend aus Name und Adresse oder ein französisches RIB und eine Visa-Karte;

-> Ein computergestützter Adressnachweis – Strom, Gas, Telefonrechnung usw. ;

-> Eine Gehaltsabrechnung.


Nachdem Ihre Anfrage angenommen wurde, können Sie sich verwöhnen lassen und endlich das Projekt umsetzen, das Ihnen wichtig ist!